zurück zur Übersicht

08. August 2015 – Unser Vereinsausflug nach Gmunden 
auf den Grünberg und über den Traunsee

Der diesjährige Vereinsausflug der Kinderkrebshilfe BGL+TS führte vom österreichischen Gmunden hinauf auf den Grünberg und über den schönen Traunsee.

Die Vorstandschaft der Kinderkrebshilfe, unter dem Vorsitz von Rosmarie Baumgartner, lädt jedes Jahr ihre Schützlinge, Vereinsmitglieder, Flohmarktdamen und Kuchenbäckerinnen zum Vereinsausflug. Wandern, Natur erleben und genießen sowie gemeinschaftliches Miteinander – diese Ziele werden hierbei stets durch den Verein verfolgt. Mitglieder, (ehrenamtliche) Mitarbeiter und betreute Familien kommen bei dieser Gelegenheit in Kontakt. Gegenseitiges Kennenlernen und Erfahrungsaustausch sind wichtige Elemente von Veranstaltungen dieser Art.

Mit dem Bus ging es von Oberteisendorf nach Gmunden. Eine Seilbahn brachte die Gesellschaft hinauf auf den Grünberg. Hier gab es viel zu sehen und zu erleben. Ob Sommerrodelbahn, großer Abenteuerspielplatz, eine Wanderung zur Ramsaualm mit Bademöglichkeit am Laudachsee…. nach eigenem Gusto konnte hier der Vormittag gestaltet werden. Am frühen Nachmittag verließ man den Berg und begab sich an den Traunsee. Auch hier boten sich allerhand Möglichkeiten zum Baden, Eis essen, Kaffee trinken, bevor die „Seereise“ von Altmünster nach Ebensee und zurück sowie danach die Heimreise angetreten wurde. Beim Hofwirt in Oberteisendorf fand der gesellige Tag einen gemütlichen Ausklang.