Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Benefizveranstaltung des „Shanty-Chores Salzburg-Freilassing“

Fast bis auf den letzten Platz besetzt war der Freilassinger Rathaussaal anlässlich der Benefizveranstaltung des „Shanty-Chores Salzburg-Freilassing“ zugunsten der Kinderkrebshilfe BGL+TS. „Kapitän“/ Chorleiter Herbert Kaltenbacher und seine 18-köpfige Mannschaft gaben bekannte Seemannslieder, wie „Heimat, deine Sterne“, „Seemann, lass das Träumen“, „Kameraden, wir haben die Welt gesehn“ und „Rolling home“ zum Besten. Die Besucher sangen und schunkelten kräftig mit. Mit humorvollen, aber auch erläuternden Zwischentexten führte Chorsprecher Pit Schröter die Gäste durch den Abend. Das begeisterte Publikum spendete sowohl kräftigen Applaus und zeigte sich am Ende auch finanziell äußerst spendierfreudig, so dass an Rosmarie Baumgartner von der Kinderkrebshilfe der ansehnliche Betrag von 1.300 € übergeben werden konnte. Der rundum gelungene Samstagabend dürfte allen Teilnehmern wohl für längere Zeit in angenehmer Erinnerung bleiben.