Hilfe für Betroffene

Partner

Unsere Partner bieten weitere Unterstützungsmöglichkeiten. Die Kinderkrebshilfe BGL+TS übernimmt die Kosten für betroffenen Familien bei kostenpflichtigen Angeboten.

Cancer Survivor

Plattform für Menschen mit Krebserkrankungen

Die Initiative Cancer Survivor bietet auf ihrer Onlineplattform nicht nur die unterschiedlichsten Informationen rund um das Thema Krebs, sondern berichtet auch von Menschen, die ihren Weg durch die Krankheit meisterten und so Mut und Kraft schenken können. Die Initiatorin Katharina Edl selbst war als Jugendliche schwer an einem Knochenkrebs erkrankt und ist nun seit 13 Jahren geheilt. Was sie aus der Erkrankung schöpft und wie es ihr gelang niemals die Hoffnung auf Heilung zu verlieren, erzählt sie ebenfalls ausführlich auf ihrer Website.

Die Schule der Lebensfreude

Carmen López

Die richtige Platz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die mehr Lebenskraft fühlen wollen, die ihren Wert und ihre Lebensfreude (wieder) finden wollen, wie z. B. während oder nach einer Krankheit, die einen lieben Menschen verloren haben und sich erlauben, Lebensfreude (wieder) zu fühlen… In der Schule der Lebensfreude wird gespielt, gemalt, getanzt, auch mal zu Flamenco-Musik, Märchen sind dabei ebenfalls sehr wichtig und auch die Stille wird genossen.

Salzburger Kinderkrebshilfe

Beim Leben helfen

Seit 1987 ist der Verein bemüht, die Situation krebskranker Kinder und deren Familien zu verbessern. Das Leitmotiv lautet “Beim Leben helfen”. Dieser allumfassende Begriff “Leben” eines Kindes beinhaltet unzählige Wünsche, Träume und Bedürfnisse. Die Erkrankung Krebs relativiert diese, doch bleiben sie weiterhin bestehen. Neben der bestmöglichen medizinischen Versorgung finanziert die Salzburger Kinderkrebshilfe spezielle Programme und Projekte, die in dieser Phase für die Kinder unabdingbar sind.