Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Erstklässler der Grundschule Freilassing spenden

Auch in diesem Jahr wurde an der Grundschule Freilassing im Rahmen des Laternenfestes der ersten Klassen für einen guten Zweck gesammelt. Dabei sollten die Kinder, ganz im Sinne des Heiligen Martins, zum Teilen und Helfen angeregt werden. Die Schüler spendeten einen kleinen Betrag ihres Taschengeldes und erhielten im Gegenzug eine gebackene Martinsgans. Die Eltern trugen auch zum Erfolg der Aktion bei, in dem sie die vom Elternbeirat vorbereiteten Speisen und Getränke kauften.
In diesem Schuljahr sollen die auf diese Weise eingenommenen 448,57 €, krebskranken Kindern und deren Familien aus der Region zugute kommen. Und so wurde die 1. Vorsitzende der Kinderkrebshilfe BGL+TS, Frau Rosmarie Baumgartner, in die Schule eingeladen. Sie kam in die Klasse 1b von Fr. Ackermann und schilderte den Schülern die Aufgaben des Vereins und erklärte ihnen, mit welchen Sorgen und Problemen betroffene Familien zu kämpfen hätten. Wie wichtig da finanzielle Hilfe sei, um den Kindern vor allem jetzt zur Weihnachtszeit das eine oder andere kleine besondere Weihnachtsgeschenk zu machen. 
Die Schüler hörten aufmerksam zu und im Anschluss wurde von der Elternbeiratsvorsitzenden Evelyn Hafner die Spende an Frau Baumgartner übergeben die sich recht herzlich dafür bedankte.