Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Glückstour 2012

Der 9. Juni 2012 war ein wahrer Glückstag, denn an diesem Samstag kamen 36 radelnde Kaminkehrer in die Lokwelt. 150 km hatten sie an diesem Tag zurückgelegt bevor Sie ihr Ziel erreichten. Thaddäus „Ruaß“ Mußner bereitete in Zusammenarbeit mit der Stadt Freilassing und die zu diesem Ereignis anwesenden Besuchern der Lokwelt einen wunderbaren Empfang vor. Die Glückstour-Fahrer hatten zwei Schecks über jeweils 5.000 € im Gepäck: einmal für die Kinderkrebshilfe BGL+TS und einmal für die Salzburger Kinderkrebshilfe. Hinter der jährlich stattfindenden Aktion steht der Verein „Schornsteinfeger helfen krebskranken Kindern“.