Vereinsleben

Bericht

Andere Kategorie wählen

Höhenmeter

Die Berchtesgadener Bicycle Association sammelt Höhenmeter für die Kinderkrebshilfe BGL+TS und wandelt diese in Spendengelder um.

Im Jahr 2022 sammelte die Berchtesgadener Bicycle Assocation (BBA) für die Kinderkrebshilfe wieder fleißig Höhenmeter und wandelte diese in Spendengelder in Höhe von 4.344 € um. Der Höhepunkt war sicherlich eine Ein-Tagestour per Rennradl von Berchtesgaden bis zum Gardasee in einer Nettofahrzeit von ca. 13 Stunden/400 Kilometer und 3.000 Höhenmetern. Des Weiteren haben sie bei verschieden Gelegenheiten mal den „Hut“ rumgehen lassen und Geld gesammelt, wie z.B. bei der Fahrt nach Oberteisendorf mit Besuch der Kinderkrebshilfe und des „Kaufhaus für ’n guadn Zweck“.
Zum Jahresabschluss wurde eine spezielle Trainingsausfahrt ausgeschrieben, bei der es zu einem inoffiziellen Rennen kam. Die Gerer Rampensau wurde zu einem vollen Erfolg, auch was Spendengelder betrifft. Bis in die späte Nacht wurde dieses denkwürdige Jahr begossen.
Auch Aktionen, wie eine Trikotversteigerung samt Autogrammen der Profimannschaft des TSV 1860 München und eine Auktion für ein 80er Jahre Reto-Rennrad brachten beträchtliche Einnahmen. BBA-Mitglied Martin Nock: „Im Jahr 2023 machen wir einfach so weiter!“.