Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Kinderflohmarkt

Die drei Ainringer Mädels Christina, Magdalena und Franziska hatten die Idee, einen Flohmarkt zu veranstalten. Sie haben überlegt, gebastelt, Kuchen gebacken und hatten jede Menge Spaß beim Verkauf. So kam zur großen Freude der Mädchen die schöne Summe von 110 € zusammen. Lange überlegen, wer das Geld erhalten sollte mussten sie nicht; dies war schnell klar: die Kinderkrebshilfe. Der Gesamtbetrag wurde an Rosmarie Baumgartner überreicht. Auch Frau Baumgartner musste bzgl. des Verwendungszweckes nicht lange überlegen. Die Spende wird an ein 10-jähriges Mädchen aus dem Landkreis weitergeleitet, deren allein erziehende Mutter schwer an Krebs erkrankt ist.