Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Kreative Spende und Hauptgewinn

Steine sammeln, in Form klopfen und bemalen. Dies hat sich der 8-jährige Paul Aicher aus Rückstetten zur Aufgabe gemacht. Mit dem Leiterwagen zieht er sodann seine Runden durch die Nachbarschaft, um seine Kunstwerke zu verkaufen. Den Erlös behält Paul nicht etwa für sich, nein, er spendet das gesammelte Geld für den guten Zweck. 60,24 € hat er zusammen gebracht, die er während des Sommerfestes stolz an Rosmarie Baumgartner überreichte.
Gute Taten belohnt der liebe Gott sofort: Tatsächlich zog Paul bei der Tombola den Hauptgewinn: ein Kinderfahrrad, passend in seiner Größe!