Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Reifenwechsel für guten Zweck

Über 160 Autos (das war neuer Rekord) kamen zur 4. großen Reifenwechselaktion nach Freilassing in die KFZ-Werkstatt Smola im Industriegebiet Nord. Pro Reifenwechsel gingen 2 € an die Kinderkrebshilfe BGL+TS. Zudem lief am Aktionstag ein großes Unterhaltungsprogramm mit der Band: „Second Hand Brothers“, die unentgeltlich für den guten Zweck spielte. „So einen Ansturm hatten wir noch nie“, so Michael Smola, „meine Mitarbeiter waren auf acht Hebebühnen nonstop beschäftigt.“ Durch die Erlöse aus einer groß angelegten Tombola, sowie dem Kaffee- und Kuchenverkauf, kam die stolze Summe von 1.900 € zusammen. Den symbolischen Scheck überreichten Rosi und Michael Smola an die 1. Vorsitzende der Kinderkrebshilfe Rosemarie Baumgartner (Mitte).