Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Spende des Katholischen Frauenbundes Feldkirchen-BGL

Die beiden Schatzmeisterinnen des Katholischen Frauenbundes Feldkirchen-BGL des Pfarrzentrums St. Severin, Thea Riedmaier und Anna Kantner, überreichten eine Spende von 1.000 € an Rosmarie Baumgartner, 1. Vorsitzende der Kinderkrebshilfe BGL+TS. Der Frauenbund selbst erhält so gut wie keine Spenden, die Mitglieder sind ehrenamtlich tätig. Durch das Binden und Verkaufen von Palmbuschen, Kräuterbüscheln, Adventskränzen und Gestecken, dem Verkauf von selbstgebackenen Torten und Kuchen, selbstgestrickten Socken, selbstgemachter Marmelade, kandierten Nüssen usw. erarbeiten die Frauen Geld, das sie nutzen, um soziale Einrichtungen und Vereine in unserer Gegend zu unterstützen.