Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Spende Gesundheitswelt Chiemgau und Sallers Badehaus

Bei der Mitarbeiter-Weihnachtsfeier der Gesundheitswelt Chiemgau AG aus Bad Endorf gibt es jedes Jahr für die Mitarbeiter/-innen eine Tombola mit attraktiven Preisen. Die Erlöse daraus gingen in diesem Jahr an die Kinderkrebshilfe. Sallers Badehaus in Felden, in dem die Feier stattfand, beteiligte sich ebenfalls an der Spende und der Vorstand rundete den Betrag noch auf. Rosmarie Baumgartner nahm den Scheck über knapp 4.000 € von Dietolf Hämel, Vorstand Gesundheitswelt Chiemgau, Geschäftsbereich Medizin und Mag. Stefan Bammer, Geschäftsbereich Touristik, entgegen.