Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Spende proWIN – Putzlappen in Herzform verkauft

Das Direktvertriebsunternehmen proWIN international pflegt seit langem die Tradition, sich auf sozialer Ebene zu engagieren. Dank eines groß angelegten Charity-Wettbewerbes – zusammen mit den zahlreichen proWIN-Vertriebspartnern – konnten wiederum Kinder und Jugendliche in Not unterstützt werden. Der Deal zwischen proWIN und seinen Beratern: Pro 250 verkaufter SWEETHEARTS, Putztüchern in Herzform, spendete proWIN 1.000 € an ein ausgesuchtes Projekt der Wettbewerbsteilnehmer. Bedingung dafür war lediglich, die Mindestmarke von 250 verkauften Tüchern und die Einhaltung der Regularien der proWIN Stiftung. Die proWIN-Beraterin Efi Märkl aus Siegsdorf war eine der glücklichen Gewinner, die auf diese Weise ihr Wunschprojekt unterstützen konnte. Zusammen mit ihrem Team aus dem Berchtesgadener Land, Traunstein und Großgmain, Carolin Hofmann, Martina Resch, Alexandra Nuck, Efi Märkl, Christina Gruttauer und Sandra Poller (nicht auf dem Bild Marion Wieser und Theresa Horstmann) überreichte sie einen Unterstützungsscheck in Höhe von 2.000 €.