Vereinsleben

Bericht

Alle Berichte
Andere Kategorie wählen

Stallweihnacht

Unter dem Motto „Kinder helfen Kindern“ haben 40 Kinder und Jugendliche unter Anleitung des Ottinger Theatervereins im alten Ottinger Pfarrstadel in wochenlanger Vorbereitung ein Krippenspiel einstudiert.

Tatkräftig von den Eltern unterstützt, hatte man eine wunderbare orientalische Kulisse geschaffen und mit Unterstützung des Regie- und Beleuchtungsteams des Ottinger Theatervereins die Grundlage für eine großartige Inszenierung gelegt. Der Dank waren vier ausverkaufte Vorstellungen mit insgesamt 1000 begeisterten Besuchern. Die Theaterkinder hatten schon im Vorfeld beschlossen, den Erlös an die Kinderkrebshilfe BGL-TS zu spenden. Um die Unkosten zu decken und den Erlös noch zu steigern, organisierte man auch einen eigenen Brotzeit- und Glühweinverkauf im alten Rossstall. Auf diese Weise konnten die Kinder Frau Rosmarie Baumgartner die stolze Summe von 3333.-Euro überreichen und den Betrag mit Einzelspenden aus dem angegliederten Adventsmarkt auf fast 4000,-Euro erhöhen.